- Café

90 Minuten .. spannende Impulse .. inspirierender Austausch

PontiVentus — Café

  90 Minu­ten  •  span­nen­de Impul­se  •  inspi­rie­ren­der Aus­tausch 

Das Pon­tiV­en­tus-Café ist ein Online-Treff­punkt für Men­schen, die in ihrem Arbeits­all­tag resi­li­en­ter wer­den wol­len und für Füh­rungs­kräf­te, die sich für das The­ma »Resi­li­en­te Orga­ni­sa­ti­on« inter­es­sie­ren.

 

Gemein­sam wid­men wir uns jeden Monat einem spe­zi­fi­schen The­ma. Auf Sie war­tet wert­vol­ler Input, ein leben­di­ger Aus­tausch und Lösungs­ideen für kon­kre­te Anlie­gen. Garan­tiert wer­den Sie sich mit hilf­rei­chem Wis­sen und all­tags­taug­li­chen Stra­te­gien aus dem Pon­tiv­en­tus Cafè ver­ab­schie­den. Und das alles ganz vom gemüt­li­chen Sofa aus!

  Kei­ne Instal­la­ti­on
erfor­der­lich

  Aus­tausch und
Inter­ak­ti­on

MO 17.08.2020

18:30 — 20:00 Uhr

Gesun­der Schlaf — fit­ter Kopf

 

Schlaf ist der natür­lichs­te und preis­güns­tigs­te Ener­gie-Boos­ter. Zugleich för­dert er Krea­ti­vi­tät und Wohl­be­fin­den. Die For­schung belegt: Nichts stei­gert unse­re Leis­tungs­fä­hig­keit mehr als kör­per­li­che, geis­ti­ge und psy­chi­sche Erho­lung im Schlaf. Wenn er denn über­haupt zustan­de kommt! Denn hohe Anfor­de­run­gen im Beruf, Stress und Zeit­druck füh­ren bei immer mehr Men­schen zu Schlaf­man­gel und chro­ni­schen Schlaf­stö­run­gen.

MI 23.09.2020

18:30 — 20:00 Uhr

Her­aus­for­de­run­gen im Home­of­fice

 

In die­sen stür­mi­schen Zei­ten müs­sen ganz vie­le Mit­ar­bei­ter plötz­lich von heu­te auf mor­gen von zu Hau­se aus arbei­ten. Das mobi­le Arbei­ten erfor­dert zusätz­li­che Kom­pe­ten­zen, wie zum Bei­spiel eine hohe Selbst­dis­zi­plin, Selbst­steue­rung und Selbst­ver­ant­wor­tung. Die lieb­ge­won­ne­ne Mit­tags­pau­se mit den Kol­le­gen oder der kur­ze Plausch in der Kaf­fee­kü­che sind nicht mehr mög­lich. Die feh­len­de sozia­le Nähe kann nur bedingt durch die digi­ta­len Medi­en ersetzt wer­den. Auch die Gren­ze zwi­schen Arbeit und Pri­vat­le­ben fällt weg.

Die­se Her­aus­for­de­run­gen erfor­dern es, dass wir den Augen­merk stär­ker auf spe­zi­fi­sche Resi­li­enz- Kom­pe­ten­zen legen. Die­se sind: Wahr­neh­mung sowie Umgang mit den eige­nen Emo­tio­nen und Selbst­für­sor­ge.

DI 20.10.2020

18:30 — 20:00 Uhr

Klu­ger Umgang mit Ver­än­de­run­gen

 

Um kon­struk­tiv mit Ver­än­de­run­gen umge­hen zu kön­nen, brau­chen wir das Ver­ständ­nis, wie unser Gehirn grund­sätz­lich Ver­än­de­rungs­pro­zes­se ver­ar­bei­tet. Sind wir mit einer Ver­än­de­rung kon­fron­tiert, reagiert jeder Mensch ver­schie­den dar­auf. Die Fra­ge ist: Liegt der Fokus eher auf dem Pro­blem oder der Lösungs­fin­dung? Auf dem Risi­ko oder der Chan­ce? Auf dem Fest­hal­ten des Bekann­ten oder der Neu­gier auf das Neue?

Ein kon­struk­ti­ver Umgang mit Ver­än­de­run­gen braucht den nüch­ter­nen Blick auf bei­de Pole.

DI 24.11.2020

18:30 — 20:00 Uhr

Umgang mit schwie­ri­gen Emo­tio­nen

 

Vie­le Men­schen beant­wor­ten die Fra­ge, was für sie schwie­ri­ge Emo­tio­nen sind, sehr ähn­lich: Wut, Angst, Trau­er, Ohn­macht, Eifer­sucht, Neid, Ver­zweif­lung, Hoff­nungs­lo­sig­keit… Im Bezie­hungs- und Arbeits­all­tag füh­ren sie leicht zu Miss­ver­ständ­nis­sen und Kon­flik­ten und machen, wenn sie ledig­lich ver­drängt wer­den, auf Dau­er unglück­lich und krank.

Metho­den der Selbst­re­gu­la­ti­on hel­fen, mit hef­ti­gen Gefüh­len im beruf­li­chen und pri­va­ten Kon­text einen kon­struk­ti­ven Umgang zu fin­den.

MO 14.12.2020

18:30 — 20:00 Uhr

Gesund füh­ren, Mit­ar­bei­ter stär­ken

 

Die meis­ten Bran­chen sind von tief­grei­fen­den Ver­än­de­run­gen betrof­fen: Digi­ta­li­sie­rung, neue Arbeits­for­men wie bei­spiels­wei­se ver­stärk­ter Ein­satz von Home­of­fice und zusätz­lich ein Struk­tur- und Wer­te­wan­del haben gra­vie­ren­de Aus­wir­kun­gen auf das Arbeits­le­ben. Ent­spre­chend sind neue Kom­pe­ten­zen bei Füh­rungs­kräf­ten und Mit­ar­bei­tern gefor­dert. Denn Füh­rung, Kom­mu­ni­ka­ti­on und per­sön­li­che Belast­bar­keit sind Ein­flüs­sen aus­ge­setzt, die auch die Gesund­heit angrei­fen kön­nen.

 

Gesund­heits­ori­en­tier­te Füh­rung ist daher alles ande­re als Luxus, son­dern eine unter­neh­me­ri­sche Not­wen­dig­keit! Stu­di­en bele­gen, dass sich durch eine gesund­heits­ori­en­tier­te Füh­rung die Krank­heits­quo­te redu­ziert, die Mit­ar­bei­ter­zu­frie­den­heit steigt und die Arbeits­kraft lang­fris­tig erhal­ten bleibt.

 

Nut­zen auch Sie die Ange­bo­te unse­rer Online-Aka­de­mie!

Sie haben Fra­gen? Rufen Sie uns ein­fach an.

 

Tele­fon: 0711 — 57700647

EMail: hello@pontiventus-akademie.de